Baunägel / Drahtstifte

Nägel oder auch Drahstifte sind in der Bauindustrie ein unverzichtbares Befestigungssegment. Sie werden sowohl im Heimwerker als auch im professionellen Bereich von Fachkräften wie Zimmerleuten und Tischlern eingesetzt. Einsatzgebiete sind, unter anderem bei Dachverschalungen, dem verlegen von Holzdielungen bzw Dielenfussböden, im gesamten Holzbaubereich, beim verkleiden des Carports aber auch für die Befestigung von Zaunslatten. Die Vorteile von Nägeln sind die einfache Verarbeitung (wenn man ihn trifft:-) und die gute Elastizität. Nägel können eine viel höhere Ausdehnung als Schrauben vertragen. Daher werden bei Bauten mit hohen Temperaturschwankungen, erfahrungsgemäß immer Nägel verwendet.

1 bis 2 (von insgesamt 2)